Fitness Schrift Neu 3000x500 Adobestock 335813983 _2_

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Mit unserem Top-Thema "Motiviert im Einzelhandel" starten wir nach der Corona-Zwangspause wieder voll durch! Das Programm ist ab sofort buchbar und bietet - in der gedruckten Version - eine neue und spannende Mischung aus Seminaren und (Fach-)Artikeln passend zum Top-Thema.

Ab sofort buchbar: Unser neues Programm!



Im Magazin-Teil der Broschüre spricht etwa LOTTO Bayern-Präsidentin Friederike Sturm im Interview über Motivation und ihr ganz persönliches Motto. Der Annahmestellenleiter Georg Mucha verrät, wie er nicht nur sein Team, sondern auch sich selbst motiviert. Und die Trainerinnen Astrid Pieper und Susanne Prechtl geben wertvolle Tipps zum Zeit- und Stressmanagement.

Viel Spaß beim Lesen, Entdecken und Lernen!


Wichtige Infos vorab

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

Bitte beachten Sie daher, dass für den Besuch der LOTTO-Akademie die 3G-Regel bindend ist. Das heißt konkret:


Vollständiger Impfnachweis (2. Dosis mind. 14 Tage vor Seminartermin, Nachweis via Impfpass oder CovPass / Corona-WarnApp)



oder


Nachweis eines negativen Tests durch ein Testzentrum (Schnelltest max. 24 Std alt, PCR-Test max. 48 Stunden alt)



oder


Offizieller Nachweis einer überstandenen COVID19-Erkrankung



Und

FFP2- ODER MEDIZINISCHE MASKE


Maskenpflicht auf allen Begegnungsflächen außer am Sitzplatz mit 1,5m Abstand. Erlaubt sind neben FFP2 auch medizinische Masken (OP-Masken).

Bitte beachten Sie außerdem:

  • Personen, die vom Tragen einer Gesichtsmaske ärztlich befreit sind, können zu Ihrem eigenen Schutz, zum Schutz der anderen Seminarteilnehmer, der Trainer und der Mitarbeiter nicht am Seminarbetrieb teilnehmen.
  • Mit Krankheitssymptomen können wir Ihnen keinen Zutritt zur LOTTO-Akademie gewähren!

Was Sie tun können:

  • Bitte halten Sie Abstand
  • Beachten Sie die Hust- und Niesetikette
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände

Was wir für Sie tun:

  • Unsere Trainer und Angestellten tragen FFP2-Masken
  • Kleinere Seminargruppen in größeren Seminarraum
  • Temperaturmessung und Handdesinfektionsmittel für alle Teilnehmer
  • Regelmäßige Desinfektion des Kommunikationsbereichs
  • Häufige Lüftung der Seminarräume
  • Betrieb der Lüftungsanlage mit maximaler Außenluftzufuhr

Helfen Sie mit - dann wird es ein erfolgreicher Seminartag für alle!

nach oben