Fitness Schrift Neu 3000x500 Adobestock 335813983 _2_

AkademieCLUB-Event: Selfie mit dem FCA-Kapitän

Das war Fußball-Feeling pur! Was für eine Überraschung für alle, die beim AkademieCLUB-Gewinnspiel "Zum Fußball und zu den Fuggern" ausgelost worden sind: Plötzlich standen sie im Bauch der WWK-Arena Jeffrey Gouweleeuw, dem Kapitän des FC Augsburg, gegenüber. Der nahm sich nicht nur Zeit für ein Gruppenfoto - in der Spielerkabine beantwortete er den VIP-Gästen geduldig alle Fan-Fragen und posierte sogar für Selfies.


Wieviel Paar Schuhe hat ein Bundesliga-Profi? Der Kapitän hat 20 Paar. Werden die Trikots gewaschen oder verschenkt? Sie werden gewaschen, jeder Spieler darf fünf Stück pro Saison verschenken. Was passiert in der Halbzeit-Pause in der Kabine? Der Videoanalyst zeigt wichtige Szenen. Keine Frage blieb offen. Im Anschluss ging es für unsere Fußball-Fans in den Raum für Pressekonferenzen, durch den Spielertunnel auf die Trainerbank und von dort auf die Pressetribüne zu den Moderatorenplätzen. Dort erklärte der Guide, wo die Kameras für die Torlinientechnik versteckt sind und warum die Freitagabendspiele so begehrt sind.

Auf den Spuren der Fugger

Ausstaffiert mit viel neuem Insider-Wissen - am Nachmittag waren die Glückspilze noch auf den Spuren der Fugger durch die Augsburger Altstadt gewandelt - nahmen alle hungrig in der Loge von LOTTO Bayern Platz. Nach leckeren Vorspeisen, Zwiebelfleisch, Brat- und Currywürsten, Pizza, Kuchen und Süßigkeiten konnten sie frisch gestärkt das Schwabenduell auf gepolsterten Sitzen verfolgen.


Dabei waren im bis auf den letzten Platz ausverkauften Stadion starke Nerven gefragt. Denn für beide Mannschaften ging es um den Kampf gegen den Abstieg. Nach dem schnellen 1:0 für die Gastgeber, wurde es dann auf dem Spielfeld doch recht ruppig. Am Ende stand ein 1:1 auf der Anzeigentafel - und beide Fan-Lager jubelten. Auch die AkademieCLUB-Gäste konnten sich nochmal freuen. Denn am VIP-Eingang gab nach dem spannenden Abendspiel zur Geisterstunde so mancher Spieler nochmal ein Autogramm...

Sie sind noch kein AkademieCLUB-Mitglied? Dann wird es aber höchste Zeit. Alle Infos wie Sie bald dabei sein können, erfahren Sie auf unserer AkademieCLUB-Seite.

nach oben