Das Wissensmagazin - Newsletter

LUST AUF MEHR WISSEN?

Im Wissensmagazin beschäftigen sich unsere Trainer mit aktuellen Themen aus dem Einzelhandel, geben Ihnen neue Impulse für den Verkauf und konkrete Anleitungen für die Umsetzung. Abonnieren Sie nach Login das Wissensmagazin und erfahren Sie aus erster Hand, wenn eine neue Ausgabe da ist.

Kostenlos & bequem per E-Mail:

  • Insider-Tipps rund um Ihr Geschäft von unseren erfahrenen Trainern
  • Praxisnah & leicht umsetzbar - Sie erhalten konkrete Anleitungen und Checklisten
  • Direkter Nutzen für Annahmestellen, die Sie sofort und ohne Mehrkosten weiterbringt

Einloggen und bisherige Ausgaben lesen:

Sommerliche Bastelideen

Der Sommer steht kurz bevor und die Stimmung der Kunden wird wieder deutlich positiver. Nutzen Sie diese Gelegenheit und kurbeln Sie Ihren Umsatz mit attraktiven Geschenkimpulsen an! Herr Stephan liefert Ihnen 3 kreative Bastel-Ideen, die bereits im Schaufenster für sommerliche Stimmung sorgen.

 weiterlesen >

Schritt für Schritt zur nachhaltigen Annahmestelle

Zunehmend stellen unsere Kunden Fragen zu Produkten oder Lieferketten, auf die wir Antworten geben müssen. Durch glaubhaft nachhaltiges Handeln können Sie hier punkten. Gehen Sie mit diesem Thema aktiv auf Ihre Kunden zu und nutzen Sie dies als Verkaufsargument.

 weiterlesen >

SCHWIERIGE KUNDENGESPRÄCHE ADE!

Es gibt sie immer wieder: schwierige Kunden. Unser Trainer Matthias K. Hettl hat acht praxisnahe Tipps für Sie parat, die helfen, künftig souverän und freundlich mit solchen Situationen umzugehen.

 weiterlesen >

STÄRKEN SIE IHR VERTRAUEN - AUCH IN ZEITEN VON CORONA

In Stresssituationen, wie der aktuellen Corona-Pandemie, können wir oftmals nicht klar denken und somit auch nicht alle uns zur Verfügung stehenden Optionen sehen und voll ausschöpfen.

 weiterlesen >

GESCHEKE VERPACKEN - DAS GEHT AUCH NACHHALTIG

Machen Sie Ihr Fachgeschäft einzigartig und wuchern Sie mit Ihren Pfunden: Nachhaltiges Handeln hat heutzutage nicht mehr das verstaubte Öko-Image von früher, sondern gilt als verantwortungsbewusst und modern.

 weiterlesen >

ARBEITSZEUGNISSE MIT LEICHTIGKEIT SCHREIBEN UND VERSTEHEN

Es sind die sprachlichen Feinheiten, die aus einem Arbeitszeugnis ein oftmals schwer zu entschlüsselndes Dokument machen. Zwei Buchstaben zum Beispiel entscheiden: ist das Zeugnis Note 1 oder doch „nur“ Note 2?

 weiterlesen >

SICHER IM INTERNET BEWEGEN

Der Computer rechnet wirklich mit Allem, aber nicht mit seinem Benutzer! Denn das größte Risiko sitzt nur 50 Zentimeter vom Bildschirm entfernt. Es reicht heute nicht aus, wenn Sie nur technische IT-Maßnahmen treffen. Nur wenn man die Gefahren kennt, kann man sich auch dagegen schützen.

 weiterlesen >

Möchten Sie keine Ausgabe mehr verpassen?

nach oben